Es ist soweit: Am 3. Mai eröffnen wir! Jetzt Mitglied werden!

Laune der Natur, Winterhuder Weg 65, 22085 Hamburg

montags bis freitags:10 bis 19 Uhr, samstags: 9 bis 14 Uhr

Die Laune der Natur ist der (Mitglieder-)Bioladen für Uhlenhorst, Barmbek-Süd und Winterhude. Auf knapp 200 qm bekommt ihr bei uns alles, was ihr im Alltag so braucht – von Apfel bis Zahnbürste, von Haferdrink bis Rhabarberschorle, von Chips bis Schokolade. Wir sind ein Vollsortimenter und arbeiten, wo immer es möglich ist, mit regionalen Produzenten und Lieferanten. Ihr könnt euch auf eine große Auswahl an saisonalem Obst und Gemüse, eine Käsetheke und frisches Brot und Gebäck freuen. Ein Grundsortiment an Fleisch von Höfen aus der Region, Kühl- und Tiefkühlwaren, ein gut bestücktes Wein- und Getränkeregal sowie Naturkosmetik und Reinigungsmittel machen euren neuen Lieblingsladen komplett. Wenn ihr besondere Wünsche habt, sprecht uns gern an. Bei der Sortimentsauswahl haben wir darauf geachtet, dass wir für möglichst viele Artikel eine plastikverpackungsfreie Alternative anbieten, z. B. im Pfandglas oder in einer Papierhülle.

Wesentliche Säule der
Laune der Natur ist das Mitgliedermodell. Dieses ist an das solidarische Prinzip einer Einkaufsgemeinschaft angelehnt. Über dieses Mitgliedermodell können wir zunächst um die 300 Personen zuverlässig mit ausreichend Ware versorgen. Natürlich ist alles für uns ein Prozess des Lernens und Entdeckens. Wir wollen uns und euch genügend Zeit für konstruktive Kritik und den nötigen Feinschliff in den Abläufen geben. Im weiteren Verlauf werden wir die Kapazitäten dann hoffentlich schnell erhöhen können. Durch das Mitgliedersystem ermöglichen wir es euch, durchschnittlich 25 bis 30 Prozent unterhalb der Preisempfehlung des Herstellers einzukaufen.

 

Und wer Lust hat, kann auch einfach einen Kaffee bei uns trinken (sobald das wieder möglich ist, denn natürlich halten wir uns an die aktuell vorgeschriebenen Hygienerichtlinien). Wir wünschen uns, dass die Laune der Natur ein nachbarschaftlicher, solidarischer Ort ist, an dem man einander begegnet. Wir hoffen sehr, dass dies bald wieder möglich ist und dass wir uns alle auch außerhalb von Social Media und reinem Konsum treffen können.


 

HEADER NEU LDN.png

Das solidarische Prinzip einer Einkaufsgemeinschaft

Die Mitgliederpreise kommen dadurch zustande, dass wir über die Mitgliederbeiträge die Produkte mit sehr geringen Gewinnspannen* anbieten können. Damit entsteht eine Einkaufsgemeinschaft. So können wir gemeinsam mit euch den Discountern, Supermärkten, Bestell-Apps etc. und ihren Preisschlachten ein alternatives System entgegensetzen. Discounter und große Ketten buhlen mit vermeintlichen Tiefstpreisen um ihre Kunden. Um in diesem Wettbewerb bestehen zu können, nehmen viele von ihnen globale Probleme wie Massentierhaltung, menschenunwürdige Arbeitsbedingungen und den Klimawandel vorantreibende Monokulturen in Kauf. Die Laune der Natur gibt den Mitgliedern die Möglichkeit, sich davon unabhängig zu machen und trotzdem zu günstigen Preisen einzukaufen. Der inhabergeführte Naturkosthandel fördert den regionalen Ökolandbau und kleine Produzenten.

Durch das Mitglieder-System können alle Beteiligten in der Lieferkette – begonnen bei den Landwirt:innen – fair bezahlt werden. Gleichzeitig können wir euch gute Preise anbieten. Alle zusammen profitieren wir von eurem Commitment, einen wesentlichen Teil eurer Einkäufe bei uns zu machen. Der entscheidende Vorteil eines Mitgliederladens liegt in der Planbarkeit. Natürlich müssen auch wir Gewinne erwirtschaften, um den Laden betreiben und Mitarbeiter:innen bezahlen zu können. Wir vermeiden aber, uns in eine Konkurrenzspirale zu begeben, die am Ende nur wenige Gewinner:innen schafft, während die Kosten dafür zulasten von Natur, Tierwohl und solidarischen Strukturen gehen. Wir können uns durch dieses Modell auf die Auswahl der Produkte nach ökologischen Kriterien konzentrieren und dabei gleichzeitig auf eure Wünsche bzgl. des Sortiments eingehen.

Wir freuen uns über jedes Mitglied**, das über die Laune der Natur ihren/seinen persönlichen Bedarf deckt. Beachtet aber bitte: Wenn ihr öfter über euren persönlichen Bedarf hinaus einkauft und das vor allem für Nicht-Mitglieder tun würdet, dann würde das für uns zwar mehr Umsatz, aber sehr wenig Gewinn bei sehr viel mehr Arbeit bedeuten. Das Konzept funktioniert also nur in einem gewissen Rahmen. Wenn also Mitglieder viel für Nicht-Mitglieder einkaufen würden, dann würde das Prinzip wirtschaftlich irgendwann kippen und das Prinzip Einkaufsgemeinschaft in Schieflage bringen. Also versorgt bitte nicht eure Bürogemeinschaft oder große Feiern mit Einkäufen zu Mitgliederpreisen. Lasst uns einfach gemeinsam darauf achten, dass alles im Rahmen bleibt und sich fair anfühlt.
 
*die üblichen Gewinnspannen liegen bei 35 bis 100 %. Die Laune der Natur erhebt für Mitglieder lediglich eine Handlingpauschale i. H. v. 15 % auf den größten Teil der Warengruppen. Darüber werden Schwund und Basisarbeiten abgedeckt. In Einzelfällen, etwa bei Alkohol und Kosmetik, kann die Handlingpauschale maximal 20 % betragen.

** Natürlich laden wir auch diejenigen ein, bei uns einzukaufen, die keine Mitglieder sein möchten und nicht bereits Stammkunden in einem anderen inhabergeführten Bioladen sind. Die Nicht-Mitglieder-Preise erhalten die handelsüblichen Gewinnspannen (35 bis 100 %), worüber dann alle Beteiligten der Lieferkette inkl. unseres Ladens angemessen bezahlt werden. Der Unterschied ist lediglich, dass Umsätze ohne Mitglieder viel schwerer zu planen sind, wodurch die Preise eben höher liegen als bei Bio-Discountern. Das ist auch der Grund, warum es in Hamburg nur noch wenige inhabergeführte Bioläden gibt, die sich auf Regionalität fokussieren und auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen können. Die Konkurrenz durch die Bio-Discounter mit ihren Zentrallagern, großen Einkaufsmengen und der entsprechenden Preispolitik ist viel zu groß. (Trotzdem sind Bio-Discounter sicherlich die bessere Alternative, wenn es um Discounter geht). Auch die Bio-Lockangebote konventioneller Supermärkte, wo vorne Bio-Obst und hinten billigstes Fleisch aus Tierfabriken verkauft wird, machen kleine Bio-Läden kaum noch planbar. Es ist kein Zufall, dass die Industrialisierung der Landwirtschaft zeitgleich mit dem Ausbau des Discounter-Systems in allen Bereichen zusammenfällt.


 

 

Wie funktioniert die Mitgliedschaft?

Jedes Produkt ist mit zwei Preisen ausgezeichnet – einem „normalen“ für Nicht-Mitglieder und einem Mitgliederpreis, der je nach Warengruppe durchschnittlich 25 bis 30 Prozent unter der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) liegt. Eine Mitgliedschaft kostet pro Monat 28 Euro (also 7 Euro pro Woche) für jede im Haushalt lebende erwachsene Person. Sie rentiert sich, sobald ihr monatlich für mehr als 79 Euro pro Person bei uns einkauft – ab diesem Moment habt ihr den Mitgliederbeitrag schon wieder drin. Habt ihr im Haushalt lebende Kinder, berechnen wir für sie monatlich pauschal 5 Euro (so möchten wir kinderreiche Familien ein wenig entlasten).

Ein-Personen-Haushalt ohne Kind(er)

28 Euro

Ein-Personen-Haushalt mit Kind(ern)

33 Euro

Zwei-Personen-Haushalt ohne Kind(er)

56 Euro

Zwei-Personen-Haushalt mit Kind(ern)

61 Euro

Mit eurem Eintritt in die Laune der Natur ziehen wir außerdem einen zinslosen und rückerstattbaren Startbetrag i.H.v. 50 Euro pro erwachsenem Mitglied ein. Diese benötigen wir, um unsere Wareneinkäufe entsprechend aufzustocken. Bei Kündigung der Mitgliedschaft (jederzeit möglich zum Ende eines Monats) erhaltet ihr diesen Beitrag selbstverständlich in voller Höhe zurück.

 

Ganz wichtig: Wir sind darauf angewiesen, dass ihr als Mitglieder wirklich alle im Haushalt lebenden Erwachsenen anmeldet. Unser Ladenkonzept geht nur auf, wenn wir darauf zählen können, dass ihr nicht für euren Mehr-Personen-Haushalt mit einer Einzel-Mitgliedschaft einkauft. An den Einkäufen der Mitglieder verdienen wir nämlich sehr wenig. Die monatlichen Beiträge sind elementar, damit das Konzept Mitgliederladen für alle Beteiligten aufgeht. Heißt: Ihr schenkt uns eure Treue, dafür schenken wir euch bestes Bio zu einem sehr niedrigen Preis. Wir finden, dass dieses Modell eine überaus faire und nachhaltige Variante ist, um gute Produkte günstig anzubieten – und zwar ohne dass dies zu Lasten der Erzeuger geht. Die verdienen an den meisten Produkten ohnehin schon viel zu wenig, dafür dass sie für gesund bewirtschaftete Böden und eine artgerechte Tierhaltung sorgen.

 
 
Beispiel-Einkauf

Wir haben für euch einen Beispiel-Einkauf zusammengestellt, an dem ihr sehen könnt, wie viel ihr als Mitglied bei uns sparen könnt. Unsere Verkaufspreise für Mitglieder setzen sich wie folgt zusammen: Einkaufspreis des Großhändlers/Lieferanten plus 15 (bzw. in wenigen Fällen 20) Prozent Handlingpauschale zzgl. Mehrwertsteuer. Die Handlingpauschale ist das, was wir draufschlagen müssen, um Schwund und gewisse Kosten wie Kühlung und (alternative) Energiekosten abdecken zu können. Da einige Artikel für alle Händler geringere Gewinnspannen haben (z. B. Milch), andere wiederum höhere (z. B. Obst und Gemüse), kommen so ganz unterschiedliche Ermäßigungen im Vergleich zum herkömmlichen Biohandel zustande. Am Beispiel-Einkauf könnt ihr sehen, dass ihr als Mitglieder bei uns durchschnittlich 25 bis 30 Prozent günstiger einkaufen könnt als im herkömmlichen Biohandel. Wenn ihr euch hauptsächlich von Gemüse ernährt, dann spart ihr sogar mehr als 30 Prozent ;-)

Die Tabelle Beispiel- Einkauf beschreibt das Verhältnis zwischen „unserem“ Mitgliederpreis (MG Preis) und der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) der Hersteller. Es gibt natürlich saisonale Schwankungen und die Angaben basieren auf Durchschnittswerten, sind aber eine gute Orientierung.

Produkt
UVP
MG Preis
gespart in %
Voelkel Gemüsesaft
2,99 €
2,39 €
19,90 %
Haferdrink Barista
2,29 €
1,96 €
14,54 %
100 g Gouda (Käsetheke)
1,90 €
1,38 €
27,47 %
1 Gurke
2,29 €
1,60 €
30,15 %
1 kg Äpfel
4,95 €
2,82 €
43,07 %
1 kg Dinkelmehl
3,99 €
3,25 €
18,58 %
500 g Rohrohrzucker
2,69 €
2,08 €
22,69 %
Yogi Tee
3,29 €
2,27 €
21,83 %
Brotaufstrich vegan
3,49 €
2,76 €
21,02 %
1 kg Zwiebeln
2,69 €
1,96 €
27,27 %
1 kg Karotten
2,49 €
1,46 €
41,19 %
1 kg Kartoffeln
2,69 €
1,66 €
38,25 %
Kopfsalat
2,69 €
1,44 €
46,48 %
1 kg Strauchtomaten
5,49 €
3,68 €
32,98 %
Blumenkohl
3,80 €
2,46 €
35,24 %
500 g Rinderhack TK
11,49 €
8,66 €
24,61 %
Rote Linsen
2,89 €
2,20 €
23,79 %
1 Flasche Olivenöl
6,99 €
5,22 €
25,36 %
1 Flasche Tomatenpassata
1,95 €
1,48 €
24,28 %
500 g Penne
1,99 €
1,53 €
23.33 %
250 g Espressobohnen
5,89 €
4,92 €
16,43 %
Waschmittel
8,98 €
7,80 €
13,14 %
Zahncreme
3,99 €
2,91 €
26,94 %
Roggen-Dinkel-Brot
4,65 €
3,73 €
19,82 %
1 l Vollmilch
1,49 €
1,28 €
14,11 %
250 g Butter
3,15 €
2,77 €
12,11 %
Rotwein
7,90 €
6,16 €
22,05 %
GESAMT
113,38 €
85,06 €
25,43 %
Anmelden und Mitglied werden

Um euch schon vor dem 3. Mai eine Mitgliedschaft zu sichern und vom ersten Tag an sicher dabei zu sein, füllt bitte den Mitgliedervertrag aus und steckt ihn bei uns in den Briefkasten. Bitte lest auch unsere Geschäftsbedingungen, die wir dem Vertragsformular angehängt haben. Wer mag, kann den ausgefüllten Vertrag auch per Email an info@launedernatur.bio senden. Wenn ihr dann zum ersten Einkauf in unserem Laden kommt, erhaltet ihr eine von uns gegengezeichnete Vertragskopie und eure persönliche(n) Mitgliedskarte(n). Jede Mitgliedschaft, die vor Eröffnung abgeschlossen wird, hilft uns in dieser für uns alle herausfordernden Zeit (#Corona) die Abläufe gerade am Anfang etwas zu entzerren.

Ab dem 3. Mai erhaltet ihr ansonsten den Mitgliedervertrag auch direkt im Laden, solange die Kapazitäten reichen. Die Mitgliedschaften können an jedem Tag im Monat abgeschlossen werden. Die Beiträge werden dann für den ersten Monat anteilig berechnet.

 
 

Wir, das sind ...

Sarah Ehrich und Oliver Frank

Sarah ist gelernte Journalistin und war viele Jahre im Corporate Publishing, u. a. im Bereich Lebensmittel, tätig. Mit gutem Essen und allem, was dazugehört, kennt sie sich bestens aus. Zuletzt war sie Chefredakteurin eines ziemlich hübschen Food-Magazins und hat nun große Lust, den Büroschreibtisch gegen unseren Ladentresen zu tauschen.

Oliver realisierte als selbständiger Musikmanager Alben, Tourneen und Projekte mit unterschiedlichen Acts, darunter z. B. Blumfeld, Tocotronic, Jochen Distelmeyer oder Bela B. Er hat immer die Musik rausgebracht, die er selber gerne hört. Jetzt eröffnet er den Laden, in dem er gern einkaufen würde.

Die Laune der Natur besteht natürlich aus mehr als zwei Personen. Unser gesamtes Team freut sich, euch im Laden kennenzulernen. Über offene Stellen halten wir euch in Zukunft hier, über Instagram oder per Aushang im Laden auf dem Laufenden.

 

Newsletter abonnieren

Hier kannst du dich für unseren Newsletter anmelden – wir versorgen dich dann (unregelmäßig) mit Neuigkeiten rund um die Laune der Natur. Danke für dein Interesse!

 
  • Instagram

Laune der Natur auf Instagram

 
 
 
 

Laune der Natur GmbH

Winterhuder Weg 65, 22085 Hamburg

Handelregister der Stadt Hamburg HRB 165099

 

vertretungsberechtigte Personen: Sarah Ehrich, Oliver Frank

Email

 

Datenschutzerklärung